Dienstag, 21. November 2017

Verbots-Vorschlag

Bin ja mal gespannt, wann die Gender-Lautsprecher, die p.c.-Deppen, die Wellkamm-Refutschies-Naiven, die Zensoren, manch' ehemalige(?) Stasi-Zuträgerin, die Grünen & die SPD (samt ARD/ZDF und der üblichen Journaille) ...und letztlich dann die Schlägertruppen der Social Justice- & Antifa-SturmAbteilung üblichen Verdächtigen auch noch Opern bekämpfen und verbieten, z.B. "Die Entführung aus dem Serail":
RECITATIV:
... Denkst du alter Murrkopf etwa, eine türkische Sklavin vor dir zu haben, die bei deinen Befehlen zittert! O da irrst du dich sehr! Mit europäischen Mädchen springt man nicht so herum; denen begegnet man ganz anders.

ARIE:
Durch Zärtlichkeit und Schmeicheln,
Gefälligkeit und Scherzen
erobert man die Herzen
der guten Mädchen leicht.
Doch mürrisches Befehlen,
und Poltern, Zanken, Plagen
macht, dass in wenig Tagen
so Lieb' als Treu' entweicht.

... link (2 Kommentare)   ... comment


Happy Birthday!
Best wishes go today to my 'Father-in-Law', Vladimir,
from the Berlin bear to St. Petersburg
.

.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 20. November 2017

The KS Circle

Tomorrow, this year's last issue of The KS Circle will be posted to all members. As announced & described in the previous edition, I have added with this December issue a handful of CD-Rs = for those who have renewed their membership very fast. Until now, not all have renewed. I still (or just) have five CD-Rs with the interview (in German) and three copies with the 1979 concert track.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 17. November 2017

Dieter E. Zimmer, "Nur Mut" (1978):

Hiermit weisen wir Sie an
Ihrem Untergebenen
die Behauptung zu verbieten
es sein in diesem Land
die Meinungsfreiheit
gefährdet.

... link


...und hier der wöchentliche Bär...
.
.
Nach drei, vier Gläsern Honigwein
da möcht' der Bär ein Igel sein.
.
After too much glasses mead
he feels like a hedgehog
hiding in the weed.

... link


Dienstag, 14. November 2017

Lesetipp

Treffliches über Heißluftgastronomie.

... link


Die bescheidene Bärenzeichnerin
.

... link


Freitag, 10. November 2017

Rhyme yourself
.
.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Vorschläge? / ideas?
.

... link (7 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 8. November 2017

Simple truths, pt. 10

Reality is that which, when you stop believing in it, doesn't go away. . . . . . . . . (Philip K. Dick)

... link


Dienstag, 31. Oktober 2017

Simple truths, pt. 9

Vielleicht wird man am Ende des Jahrhunderts zwei Klassen unterscheiden, von denen sich die eine durch Fernsehen, die andere durch Lesen bildet. . . . . . . . . . . . . . . . (Ernst Jünger, Tagebücher 1980/'84)

... link


Sonntag, 29. Oktober 2017

Mirage im Traum

Ich träumte heut' morgen, ich lege Schulzes MIRAGE LP von MIG (oder SPV, auf jeden Fall so'n Re-Release) auf, um den ersten, den "1984"-Untertitel zu prüfen, von dem mir Lennart gestern berichtet hatte: der Titel fand Verwendung in einer aktuellen 4-CD-Box: "Noise Reduction System" auf Cherry Red Records.
Und was höre ich (im sehr realistischen Traum)? Altmodische 70er-Jahre Rockmusik mit polnischem (?) Gesang. Hä? ich war verwirrt ...im Traum.

Daraufhin wachte ich auf – oh, schon drei nach 9! – sonst wach ich immer gegen 8 Uhr auf.

Beim Kaffeemachen kommt Julia in die Küche und sagt Ich hab schon die Uhren (in Küche und Wohnzimmer) umgestellt, eine Stunde zurück.

Ahhhh, das erklärt mein "spätes" Auswachen: Ende der Sommerzeit.

Aber es erklärt nicht das Anhören der MIRAGE-Vinyl mit polnischem 70er Jahre Rock.Und auch nicht die Erinnerung daran, denn ich erinnere so gut wie NIE meine wirren Träume.

... link (5 Kommentare)   ... comment